logo facebook

Team

Unser Fokus gilt Ihnen werter Kunde.

Ein breites Spektrum an Wissen und Leistung steht Ihnen mit unseren insgesamt 40 Fachkräften fast sechs Tage die Woche zur Verfügung.

Team Auto Vogelsang

Leitung

Philipp Vogelsang

Geschäftsführer, Leiter Verkauf / Marketing

Mein erstes Auto?
BMW 323i.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit Dezember 1994. Ich habe Freude an der Arbeit sowie am täglichen Kundenkontakt.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kundenbedürfnisse erkennen.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Boot und einen Kühlschrank.

Mein Lebensmotto?
Kein bestimmtes, tagesformabhängig.

Matthias Vogelsang

Leiter Technik

Mein erstes Auto?
Toyota Corolla SR.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit April 1986. Vom Auto fasziniert, habe ich mich dazu entschlossenen, eine Zusatzausbildung als Automechaniker zu absolvieren.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Versicherungstechnische Angelegenheiten erledigen.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Armeemesser, Wasser.

Mein Lebensmotto?
Vorausschauen und positiv denken!

Jürg Sperisen

Leiter Finanzen

Mein erstes Auto?
VW Käfer.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit 2002 und war von der Branche begeistert.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Pragmatisch-praktisch-gut.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Gleichgesinnte, Jasskarten und einen Tisch (Tischlein deck dich).

Mein Lebensmotto?
Geniesse jeden Augenblick!

Marketing / Verkauf

Philipp Vogelsang

Verkauf / Marketing

Mein erstes Auto?
BMW 323i.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit Dezember 1994. Ich habe Freude an der Arbeit sowie am täglichen Kundenkontakt.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kundenbedürfnisse erkennen.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Boot und einen Kühlschrank.

Mein Lebensmotto?
kein bestimmtes, tagesformabhängig.

Christian Kemmer

Leiter Verkauf

Mein erstes Auto?
Saab 99.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit November 1989. Ich war begeistert von diesem modernen Betrieb und vom guten Arbeitsklima.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kundenbetreuung.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Badehose und Sonnencreme.

Mein Lebensmotto?
Carpe diem!

Daniel Vetter

Verkauf

Mein erstes Auto?
Opel Kadett.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit September 2007, weil ich mein Hobby verwirklichen wollte.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Beratung und Verkauf.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Kreditkarte, Sonnencreme.

Mein Lebensmotto?
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume.

Jan Grossenbacher

Verkauf

Mein erstes Auto?
Nissan 200SX.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit September 2012. Mein grosses Interesse an Autos.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Verkaufen und Kundenkontakt.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Freundin, Sackmesser und Musik.

Mein Lebensmotto?
Suche jeden Tag einen Grund für gute Laune.

Empfang / Administration

Mirjam Wissmann

Empfang / Zentrale

Mein erstes Auto?
Mini.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit April 2014. Interessante Branche und sehr gutes Arbeitsklima.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Telefon- und Kundenkontakt.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Sonnenbrille und Hängematte.

Mein Lebensmotto?
Jeden Tag geniessen!

 

Danica Stauffer

Empfang / Zentrale

Mein erstes Auto?
Opel Corsa.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit Januar 2013, Abwechslung zum Familienalltag gesucht.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kontakt mit Kunden.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, gute Musik und ein Sackmesser.

Mein Lebensmotto?
Take it easy!

Brigitte Walter

Buchhaltung / Empfang / Zentrale

Mein erstes Auto?
VW Golf.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit März 2008. Ich kannte die Branche und hatte die Möglichkeit, nach Grenchen zurückzukommen.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Neuwagenverrechnungen und Buchhaltung.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Bikini, Freund und Musik.

Mein Lebensmotto?
Positiv denken!

Annahme / Werkstatt

Pascale Pais da Silva

Annahme

Mein erstes Auto?
Opel Astra GSI.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit Oktober 2012, Neue Herausforderung gesucht.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kundenkontakt, Fahrzeuge an- und abmelden.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Zelt und ein Sackmesser.

Mein Lebensmotto?
Stehaufmännchen, egal wie schlecht es geht.

Enzo Colaprico

Serviceberater

Mein erstes Auto?
Fiat Punto GT.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit April 2013, Neue Herausforderung gesucht.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kundenkontakt, an Autos arbeiten.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie, Humor und Gesundheit.

Mein Lebensmotto?
Lachen.

Ersatzteillager

Paul Messerli

Leiter Teile und Zubehör

Mein erstes Auto?
VW Käfer.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit März 1986. Die Arbeit bereitet mir sehr viel Freunde und das gute Arbeitsklima auch.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Das Pneu- und Radgeschäft.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Blasinstrument, Velo und Sonnenbrille.

Mein Lebensmotto?
Jeden Tag erleben!

Fabio Veronica

Verkauf Teile und Zubehör

Mein erstes Auto?
Lancia Delta.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit Januar 2004. Mir haben die Marken BMW und Toyota zugesagt.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Kundenbetreuung und Navigationsprobleme lösen.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Feuer, Kompass und Badehose.

Mein Lebensmotto?
Mitmensch aus Leidenschaft!

Jürg Zwygart

Mitarbeiter Teile/Zubehör/IT

Mein erstes Auto?
VW Jetta.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit 1999, Neue Herausforderung gesucht.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Anfallende Probleme zu lösen.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Familie und das Nötigste.

Mein Lebensmotto?
Lebe jeden Tag als wenn es dein letzter wäre!

Carrosserie / Malerei

Antonio Amodio

Leiter Carrosserie

Mein erstes Auto?
Fiat 127 Sport.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit Juli 2001. Die Stelle als Abteilungsleiter war zu besetzen und die Arbeit macht mir grosse Freude.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Der persönliche Kundenkontakt.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Frau, Familie und Freunde.

Mein Lebensmotto?
Vorwärts kommen!

Claudio Gianforte

Leiter Malerei

Mein erstes Auto?
Lancia Beta.

Seit wann arbeite ich bei der Vogelsang AG und warum?
Seit 1999. Ich habe damals eine neue Herausforderung gesucht.

Welche Arbeit führe ich am liebsten aus?
Restaurationen.

Welche drei Dinge würde ich auf eine Insel mitnehmen?
Nichts.

Mein Lebensmotto?
Mitmensch aus Leidenschaft!